Noch 9 Stunden. Der Countdown läuf

Heute morgen habe ich mich gleich bei startnext eingeloggt.

Und da stand es: 513 von 600 Euro und noch 13 Stunden. Jetzt kann ich nur hoffen, dass die 13 meine Glückszahl ist.

Aber unabhängig davon:

Was ich diese Woche geschafft habe:

1. Mein erstes Printbuch bei Book on Demand hochgeladen. Ich bin sehr stolz, dass ich es geschafft habe.

Leider ist es nun doch ohne Bilder. Es sind ohnehin die meisten meiner Zeichnungen aufs Cover gekommen.

Für alle, die das Buch über startnext bestellen, gibt es das Buch dann halt als Hardcover mit Bildern. Alle anderen müssen sich mit den Taschenbuch ohne Bilder begnügen.

Dafür sind die Preise günstig: Das Printbuch 8,99 und das eBook 3,99.

2. Mein erstes eBook bei Amazon hochgealden. Auch da war ich sehr erleichtert und erfreut, als ich es endlich geschafft hatte.

Das hat mich fast nervös gemacht und ich war richtig aufgeregt dabei.

3. Die ersten zwei Buchblogger angeschrieben, ob sie über mein Buch berichten möchten.

Frei nach dem Motto: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Was noch zu tun wäre:

1. Amazon-Autorenseite einrichten.

2. Versuchen das BoD-Exemplar mit dem eBook auf einer Amazon-Seite zu verbinden. Ich hoffe, es gibt dafür eine einfache Lösung. Ich habe schon gegoogelt, aber da fand ich nichts dazu. Notfalls muss ich die Selfpublisher-Community befragen.

3. Vielleicht noch ein paar Buchblogger anschreiben. Für Tipps bin ich immer dankbar.

4. Die netten Leute der Stadtbibliotheken anrufen, die ich bereits über Bekannte kenne und sie bitten mich für eine Lesung einzuplanen.

5. Und packen für den Urlaub. Denn morgen ist der letzte Kindergartentag und ich bin reif für den Urlaub. Aber echt jetzt! Ich bin total gestresst diese Woche. Ich habe diese Woche den Eindruck, jetzt geht’s um alle. Das nagt schon an mir. Ich kann es nicht erwarten im Auto Richtung Holland zu sitzen.

Deshalb konnte ich mich auch gar nicht dazu durch ringen einen längeren Blogbeitrag zu schreiben. Ich bin einfach gerade so mit anderen Dingen beschäftigt und hoffe nix Wichtiges zu vergessen, damit mein Buch auch tatsächlich am 01.08. auf Amazon verfügbar ist.

Ich wünsche allen anderen auch eine schöne Ferien- und Urlaubszeit.

Ich werde aber auch in den Ferien immer mal bloggen, denn es macht mir richtig Spaß, ich hätte nur gerne mehr Zeit dafür. Vielleicht klappt es, wenn das Buch endlich publiziert ist.

Liebe Urlaubsgrüße,

Isabel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s